Vetmedicum®
Radionik-Bioresonanz

Vetmedicum® Radionik und Bioresonanz

Das Vetmedicum® Radionik/Bioresonanz Programm bietet vielfältige Möglichkeiten im Rahmen von Resonanzfelder nach neuen Therapieansätzen zu suchen, sich auf energetische Ursachenforschung zu begeben und diese dann zu Balancieren.

Radionik/Bioresonanz ist ein energetisches Analyse- und Therapieverfahren aus dem Bereich der Quantenphysik und Biokommunikation.

Bereits vor über 100 Jahren fand der amerikanische Arzt Dr. Albert Abrams heraus, das jedes Lebewesen ein individuelles Resonanzfeld hat und dieses genauso auch in den Haaren, Speichel oder Blut wiederzufinden ist.

Mittels dieser Resonanzfelder ist es möglich mit dem Vetmedicum® Programm, energetische Blockaden und Belastungen bei Tieren ausfindig zu machen. Gerade Tiere reagieren sehr fein und positiv auf diese Form der Balancierung, die komplett schmerz- und stressfrei für das Tier abläuft. Dank Trägersubstanzen ist es noch nicht mal mehr nötig, dass das Tier bei der energetischen Diagnosestellung in der Nähe ist.

Vorteile für den Anwender/in des Vetmedicum®-Programmes

eine übersichtliche und anwenderfreundliche Programmgestaltung
geeignet für Tierärzte, -heilpraktiker,- physiotherapeuten,-kommunikatoren
mobile Anwendung leicht möglich
Trennung der Testmöglichkeiten nach Tierarten
Resonanztest ist nach Diagnose und Therapiemöglichkeit getrennt
verschiedenste Trägersubstanzen können zur Balancierung eingesetzt werden
für eine einfache Kundendarstellung stehen grafische Bilder zur Verfügung
Einzigartig: die Resonanz-Ursachen-Suche für eine Vielzahl von Beschwerden

Diese grafische Darstellung findet eine hohe Akzeptanz und Verständnis bei den Tierbesitzern.

Weitere energetische Testmöglichkeiten von Vetmedicum® sind

Diverse Erstanalyse-Möglichkeiten
Resonanzen finden auf Umweltbelastungen
Energetische Belastungen durch Impfstoffe
Energetische Ursachensuche verschiedenster Krankheitsmuster
Homöopathische Informationen einschwingen
Energetische Unverträglichkeiten auf Futtermittel testen
Energetische Belastungen durch Viren und Bakterien finden
auf Geopathische Störfeldsuche gehen
die passende Therapiemethode auf energetischer Ebene finden
Harmonisierung vom Lebensumfeld
und viele weitere Einsatzmöglichkeiten

Diese bioenergetischen Erkenntnisse können oftmals Aufschluss darüber geben, warum die allgemein bekannten Therapiemethoden nicht bei jedem Tier gleich gute Behandlungserfolge erzielen.

Das Vetmedicum® Radionik-Gerät ist zu 100% auf die energetische Testung für Tiere und ihrem Lebensraum ausgelegt.

Alle Teile werden in bester Qualitätsarbeit in Deutschland gefertigt.

Es besteht die Möglichkeit, gegen einen Unkostenbeitrag das System und seine Anwendung für 4 Wochen zu testen.

Bezüglich detaillierter Preise nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Bitte beachten Sie:
Die Radionik/ Bioresonanz-Therapie ist bisher schulmedizinisch nicht anerkannt, sie wird daher dem Bereich der Alternativ- oder Heilmedizin zugeordnet.